Frigiliana – das schönste Dorf Andalusiens

Frigiliana zählt zu den typischen weißen Bergdörfern und liegt ca. 7 km nördlich von Nerja. Der Ort in über 435 Meter Höhe erhielt mehrfach die Auszeichnung „Schönstes Dorf von Andalusien“. Die knapp über 3000 Einwohner sind per Gemeindegesetz dazu verpflichtet, ihre Häuser regelmäßig zu kalken um somit den Charme des „pueblo blanco“ zu erhalten. Auf dem Fußmarsch durch die schmalen Gassen, vorbei an mit Blumen geschmückten Häuschen, findet man einige schöne und urige Bars oder Restaurants mit einem eindrucksvollen Blick in Richtung Süden auf’s Meer.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiert.