Desierto de Tabernas – die einzige Wüste Europas

Knapp 150 km östlich von Nerja liegt die Hafenstadt Almería. Während dieser Ort selber nicht unbedingt einen Besuch wert ist, kann man 30 km nördlich etwas einmaliges erleben: „Desierto de Tabernas“ – die einzige Wüste Europas [Link]! Nur 240 mm Niederschlag, eine für Europa hohe Durchschnittstemperatur sowie 3000 Sonnenstunden pro Jahr machen Tabernas zu einer der trockendsten Gegenden Europas. Aufgrund der geografischen Ähnlichkeit zum nordamerikanischen „Wilden Westen“, dient dieses 280 km² große Gebiet seit 1950 als Kulisse für zahlreiche Western und Science Fiction Filme. Von den einst 14 Westerndörfern sind aktuell noch drei erhalten, welche zum einen noch immer als Kulisse für Film & Werbung dienen, zum anderen aber auch – im Stil von Freizeitparks – von Touristen besucht werden können. Empfehlung: Fort Bravo Texas Hollywood [Link]. Film-Klassiker die hier entstanden, sind zum Beispiel Lawrence von Arabien, Der Schuh des Manitu, Indiana Jones und der letzte Kreuzzug oder Vier Fäuste für ein Halleluja.

Desierto de Tabernas
Blick in die einzige Wüste Europas
Desierto de Tabernas
Fort Bravo mitten in der Wüste
Desierto de Tabernas
Westernstadt „Texas Hollywood“

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.