Zuckerfabrik „San Joaquín“

Die alte Ruine der ehemaligen Zuckerfabrik San Joaquín (zu finden an der Küstenstraße zwischen Nerja und Maro) zu besichtigen ist zwar nicht so ganz legal, da das Betreten des Geländes, welches sich immer noch in Privatbesitz befindet, eigentlich verboten ist, aber das Hinweis-Schild kann man auch leicht übersehen 😉 Zuckerrohranbau und -verarbeitung war seit dem 16. Jahrhundert die Industrie schlechthin im Süden Spaniens. Die 1884 erbaute Fabrik war bis 1970 in Betrieb und verfällt seitdem zu einer gespenstischen Ruine. Sich völlig alleine auf dem verlassenen Gelände aufzuhalten hat schon was gruseliges an sich – so à la Zombie-Apokalypse?!

Zuckerfabrik San Joaquín
Gespenstische Ruine der Zuckerfabrik
Zuckerfabrik San Joaquín
1884 bis 1970
Zuckerfabrik San Joaquín
spooky…

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.